Tour de Roccapina

Zugangs karte

Tour de Roccapina
20100 Sartène
GPS : 41.495560,8.928890

Die Roccapina Turm ist eines der letzten Küstentürme von den Genuesen im sechzehnten Jahrhundert gebaut. Der Turm ist seit dem achtzehnten Jahrhundert unbewohnt, aber es bleibt gut erhalten. Erbaut auf drei Ebenen, mit einem blinden Basis, einem ersten Stock und eine Terrasse, es ist wirklich ein typisches Element der Architektur der Genueser Türme.