Serra-di-Ferro
à 30 mns au nord-ouest de Propriano
20140 Serra-di-Ferro
GPS : 41.728445, 8.798505

 

Serra-di-Ferro ist eine Gemeinde mit 482 Einwohnern (2017) in der Valinco Region.

Ihr Gebiet umfasst eine Fläche von 32,77 km2.

Im Osten grenzt es an das Taravo-Tal, und die Küste endet an der Spitze von Porto-Pollo ; Kleiner, angenehmer Badeort mit Vergnügungshafen.

Die Gemeinde Serra di Ferro wurde am 1. Februar 1878 gegründet, auf dem zentralen Weiler von Taravo. Das Dorf wird um die Pfarrkirche Sant'Antonu und das ehemalige Pfarrhaus des 19. Jahrhunderts errichtet, das heute die Räumlichkeiten der Post geworden ist.

Abgesehen von der Ebene und einigen Feldern und Wiesen ist das Gebiet hauptsächlich von einem Maquis bedeckt, der aus Zisternen, Erdbeerbäume ,Lentisken, Heidekraut und Phönizien Wacholdern aus besteht.