Punta di l'Oriente, 2112 m
Vizzavona
www.rother.de/titpage/4907.php
GPS : 42.109560,9.114452

Aussichtsreicher Aufstieg zum Südpfeiler des Vizzavona-Passes
Die Wanderung zur Punta di l’Oriente ist eine Genusstour par excellence: Durch einen verwunschenen Buchenwald gelangt man zu einer Bergerie, anschließend erwartet uns ein Aufstieg über einen freien Bergkamm, der großartige Ausblicke zum Monte d’Oro und zur Migliarello-Gruppe auf der anderen Talseite eröffnet.
Ausgangspunkt: Col de Vizzavona, 1163 m, bzw. Funkstation, 1198 m, am Ende der Stichstraße (350 m), die von der Passhöhe in südlicher Richtung abzweigt.
Höhenunterschied: Knapp 1000 m.
Anforderungen: Anstrengende Bergwanderung auf gut markierten Pfaden, der Gipfelanstieg erfordert leichte Kletterei.
Einkehr und Unterkunft: Restaurants und Hotels in Vizzavona, Campingplätze in Tattone.
Karte: ign 4252 OT (1:25.000).

Die vollständige Beschreibung dieser Wanderung ist in dem Reiseführer, gegenüber, in allen Buchhandlungen und Relaisstellen von Korsika verfügbar. Um dieses Buch online zu kaufen, scanne den Flashcode mit deinem Smartphone oder gehe auf den Link unten:
http://www.rother.de/titpage/4907.php.
Verfügbar in Französisch, Englisch, Deutsch und Italienisch.

Die vollständige Beschreibung dieser Wanderung ist in dem Reiseführer, gegenüber, in allen Buchhandlungen und Relaisstellen von Korsika verfügbar. Um dieses Buch online zu kaufen, klicken Sie auf den folgenden Link.
Verfügbar in Französisch, Englisch, Deutsch und Italienisch.

www.rother.de

Punta di l'Oriente, 2112 m

Vizzavona