Porto
à 1h45 au nord d'Ajaccio
20150 Porto
GPS : 42.267653, 8.694149

Porto ist ein Weiler an der Korsikas Südküste und ist die Otas Dorf Marine. So wird es oft an Ota verbunden. Es wird dann, Ota-Porto oder Porto-Ota Dorf gennant. Es liegt etwa 31 km nördlich von Cargese über die D81.


Porto liegt im Zentrum des Porto
Golfs, der von der UNESCO als Weltkulturerbe eingestuft wurde die Porto, die Calanche de Piana, Girolata und das Naturschutzgebiet von Scandola umfasst.


Porto ist als Ausgangspunkt für viele touristische, kulturelle und maritime Aktivitäten bekannt. Der
von Portwein Hafen ist ein Fischereihafen und ist auch der Ausgangpunkt, in dem die Schiffe ins Naturschutzgebiet eingestufte Halbinsel Scandola besichtigen.


Für den kulturellen Teil, liegt der Genueser Turm von Porto, auf einem 45 m hohen
Felsen, der die Mündung von Porto dominiert. Dieses Festbung aus dem 16. Jahrhundert ist seit 1946 als historisches Denkmal eingestuft.