Notre Dame de Monserato

Zugangs karte

73, Chemin de Scala Santa
20200 Bastia
GPS : 42.690684,9.438367

Das Oratorium von unserer Liebe Frau von Monserato ist eine kleine Kirche zu Ehren von Hl. Pancras. Es hat die gesegneten Treppen (daher der Name Scala Santa Kapelle) von Papst Pius VII gewidmet. Die Stadt Bastia spielte eine wichtige Rolle beim Schutz vor religiöser Verfolgung nach Napoleons Konkordat von 1801. In der Tat, in diesem Zeitraum 424 römisch-katholische Priester, die nicht Loyalität gegenüber Napoleon Bonaparte hatte geschworen wurden nach Korsika verbannt. Die Treppen wurden gebaut, um diese Periode der Geschichte in Bastia zu gedenken. Damals nur Rom hatte Treppen gesegnet. Aber die kirchlichen Exil auf ihre Rückkehr nach Rom erhielt dieses Privileg für Bastia