Musée de l'Adecec
Place Jean Simonnetti
20221 Cervione
04 95 38 12 83
adecec.net/musee.php
GPS : 42.331513, 9.491111

Das Cervione Museum befindet sich im Zentrum des Dorfes in der Nähe der Kathedrale Sant'Eramu.
Im ehemaligen Priesterseminar der Bischöfe von Aleria gibt es 14 ständige Ausstellungsräume, die täglich (außer an Sonn- und Feiertagen) von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 30 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich sind.
Ein ethnographisches Museum aus einer Sammlung von Objekten aus dem Jahr 1975.
Die Themen : Häute und Felle, Feuer, Beleuchtung, Pharmazie, Kleidung, Spinnen und Weben, Pflüge, Schaufeln, Schlösser, Sattlerei, Schuhmacherei, Hirtenleben, Sägen, Kerzenherstellung , Draht, Asbest Töpferei, Screening, Wein-und Brandy-Herstellung, Werkzeuge, Schmiedekunst, Zimmerei, Druck ...
Archäologie : Die Räume der ersten Ebene präsentieren die Sammlung von Felsen von Korsika.
Auf dieser Ebene ist auch eine Präsentation der Ausrüstung für die Pflege der Reben, die Weinbereitung und Destillation mit Destillierapparaten und Coils.
Die Schmiede befindet sich in zwei Räumen, in denen der Amboss, der Blasebalg, die Zange und die Zange sowie Metallinstrumente zu finden sind.
Die Werkzeuge des Schmieds, dessen Rolle beträchtlich war, werden sehr ausführlich vorgestellt.
Auf der letzten Ebene, rechts, rekonstruierte die Druckerpresse des 173. Infanterieregiments mit ihrer Marinoni-Presse.

PREISE
Kostenloser Besuch Geführte Tour (mindestens 10 Personen)
Erwachsene: 3 € Erwachsene: 5 €
Kind (+12 Jahre): 2 € Kind (+12 Jahre): 4 €
Kind (unter 12 Jahren): frei