Musée de Bastia et Le Palais des Gouverneurs

Zugangs karte

Place du Donjon-Citadelle
20200 Bastia
+33 4 95 31 09 12
04 95 28 27 00 99
musee-bastia@bastia.corsica
musee.bastia.corsica/fr/accueil-885.html
GPS : 42.693678,9.45107

Das Museum von Bastia ist in den Hallen des renovierten Gouverneurspalast der Genoa.The Dauerausstellung ist thematisch gegliedert: Stadtplanung, Sozialpolitik und Wirtschaft Geschichte der Stadt und ihrer intellektuellen und künstlerischen Reichtum. Gelegen in der Festung, die den Alten Hafen überblickt, an der Stelle, die einst das erste Gebäude in der Stadt untergebracht, bewahrt das Museum die Authentizität des Ortes. Die Nord-und Westflügel des Gebäudes wurden 1943 zerstört, wurden aber im historischen Stil in Einklang mit dem Geist des Museums renoviert. Der Gouverneurspalast von Bastia ist das Herz der Geschichte der Stadt. Vor dem Palast stand die Bastia Turm, der Ursprung des Namens der Stadt. Es wurde auf die Bucht von Porto Cardo in 1380 von einem genuesischen Adligen Leonello Lomellino.The Turm wurde später zu einem castello umgewandelt, um diese strategischen Punkt zu verteidigen. Am Ende des fünfzehnten Jahrhunderts das Castello wurde die Residenz der Genueser Gouverneure.