Monte Cinto, 2706 m
Lozzi
www.rother.de/titpage/4907.php
GPS : 42.348560,9.010134

Genussreiche Pfade auf den König der korsischen Berge
Er ist der König der korsischen Berge. Bei klarem Wetter reicht die Sicht vom Cinto-Gipfel zur Ost- und Westküste, alle Berge – wenigstens des nördlichen Korsika – liegen dem Gipfelstürmer zu Füßen. »Monte Schindo«, so wird er in Bergsteigerkreisen auch gerne genannt. Das gilt aber eher für den Aufstieg von Haut-Asco, denn der Anstieg von Süden ist, abgesehen vom Geröllanstieg im ersten Drittel, durchaus genussreich. Die leichten Kraxeleien werden durch griffigen, festen Fels unterstützt. In jedem Fall sollte der Gipfelaspirant frühmorgens den Aufstieg in Angriff nehmen – dann entgeht er der größten Hitze und kann sich einen ungetrübten Ausblick erhoffen.
Ausgangspunkt: Lozzi, 1080 m, kleines Niolu-Dorf über dem Calacuccia-Stausee. Von der D 84 Calacuccia – Albertacce 3 km bis zum Ende der Asphaltstraße neben zwei Campingplätzen. Wer über ein Kfz mit Vierradantrieb und ausreichend Bodenfreiheit verfügt, kann weiterfahren bis ans Ende der 7,5 km langen, mitunter sehr stark ausgewaschenen Schotterpiste an der ehemaligen Snack-Bar l’Astradella, 1610 m (insg. 2½ Std. kürzer).
Höhenunterschied: Etwa 1750 m.
Anforderungen: Überwiegend gut markierter Pfad. Orientierungssinn, Ausdauer und Trittsicherheit sind erforderlich, die Kraxeleien (I) sind jedoch ohne Schwierigkeiten und kaum ausgesetzt.
Einkehr und Unterkunft: Refuge de l’Ercu (kleine Selbstversorgerhütte, zur Saison offen), Hotels und Restaurants in Albertacce und Calacuccia, Campingplätze in Lozzi am Beginn der Piste.
Variante: Lohnend ist auch der Pfad von der Ercu-Hütte bachaufwärts zum kleinen Cintosee (Aufstiegsmöglichkeit zum Gipfel).
Karte: ign 4250 OT (1:25.000).

Die vollständige Beschreibung dieser Wanderung ist in dem Reiseführer, gegenüber, in allen Buchhandlungen und Relaisstellen von Korsika verfügbar. Um dieses Buch online zu kaufen, scanne den Flashcode mit deinem Smartphone oder gehe auf den Link unten:
http://www.rother.de/titpage/4907.php.
Verfügbar in Französisch, Englisch, Deutsch und Italienisch.

Die vollständige Beschreibung dieser Wanderung ist in dem Reiseführer, gegenüber, in allen Buchhandlungen und Relaisstellen von Korsika verfügbar. Um dieses Buch online zu kaufen, klicken Sie auf den folgenden Link.
Verfügbar in Französisch, Englisch, Deutsch und Italienisch.

www.rother.de

Monte Cinto, 2706 m

Lozzi