Monte Astu, 1535 m

Zugangs karte

20218 Lama
www.rother.de/titpage/4907.php
GPS : 42.576031,9.172187

Ein Leckerbissen für die Genießer unter den Wanderern!
Der Wanderweg auf den Monte Astu darf ohne Übertreibung als einer der schönsten Korsikas bezeichnet werden. Der alte Weg, der im bezaubernden Dorf Lama seinen Ausgang nimmt, führt äußerst aussichtsreich, gesäumt von weiß und lila blühenden Zistrosen, hinauf zum großartig gelegenen Refuge du Prunincu. Der weitere Aufstieg zum Gipfel ist nicht mehr ganz so genussvoll, wird dafür aber mit einem großartigen Ausblick belohnt.
Ausgangspunkt: Kirche in Lama, 502 m, hübsches, aussichtsreich gelegenes Dorf oberhalb der Hauptstraße Ponte Leccia – Ile-Rousse (N 1197).
Höhenunterschied: Knapp 1100 m.
Anforderungen: Bis zum Refuge leicht, danach teilweise stärker verwachsen und anspruchsvoller, vor allem bei schlechter Sicht. Kaum Schatten, daher früher Aufbruch empfohlen (bei Hitze meiden!).
Einkehr und Unterkunft: Bars, Restaurants und Gîtes in Lama, Camping Village de l’Ostriconi an der Ostriconi-Mündung.
Wichtiger Hinweis: Wegen der Gefahr von Hautverbrennungen an den Fenchel ähnlichen Pflanzen am Weg (Peucedanum paniculatum) werden dringend lange Hosen empfohlen (Info in der Tourist Info oder unter www.rother.de, GeoLinks).
Karte: ign 4348 OT (1:25.000).

Die vollständige Beschreibung dieser Wanderung ist in dem Reiseführer, gegenüber, in allen Buchhandlungen und Relaisstellen von Korsika verfügbar. Um dieses Buch online zu kaufen, scanne den Flashcode mit deinem Smartphone oder gehe auf den Link unten:
http://www.rother.de/titpage/4907.php.
Verfügbar in Französisch, Englisch, Deutsch und Italienisch.

Die vollständige Beschreibung dieser Wanderung ist in dem Reiseführer, gegenüber, in allen Buchhandlungen und Relaisstellen von Korsika verfügbar. Um dieses Buch online zu kaufen, klicken Sie auf den folgenden Link.
Verfügbar in Französisch, Englisch, Deutsch und Italienisch.

www.rother.de

Monte Astu, 1535m

20218 Lama