Les piscines naturelles de Cavu
GPS : 41.732531,9.292829

 

GPS : 41.732531,9.292829

Kinderfreundlicher Ort: Ja

Vorsichtsmaßnahmen : Wanderschuhe, Hut und Sonnencreme, Wasser


Der Cavu Fluss im San Martinu-Massiv, ist ein Ort, der sowohl wegen seiner Schönheit als auch wegen seiner leichten Zugänglichkeit sehr geschätzt ist. Der transparente Fluss wird von überraschenden natürlichen Gefäßen durchgezogen. Geglättete Felsen die Durch Erosion, nehmen alle möglichen Formen, und der Klang der kleinen Wasserfälle wechselt mit der Ruhe des Waldes.


Die natürlichen Schwimmbäder von Cavu sind wunderschöne Süßwasserbecken, die in tausend Jahre alten weißen Granitfelsen ausgehoben sind. Die malerischen und spektakulären Landschaften erstrecken sich über ein breites Gebiet.


Das ist der richtige Ort für Badeaktivitäten, um die unberührte Fauna zu bewundern. Die idyllische Landschaft, mitten in den Bergen ist perfekt um sich zu entspannen und mit der Familie ein Picknick zu machen.

 

 

Zugang : Von der T10 auf der D168A Richtung Conca über Tagliu Rossus Weiler fahren. Nach dem Seilpark A Tyroliana wird sich die Strasse zur Piste ändern. Auf dem Parkplatz des Parc Aventure parken und den Waldweg zu Fuss folgen (ca. 30 Gehminuten 1,8 Km) bis zum Snack (3 Pools), wo ein Parkplatz auf den Badebecken hinunter blickt.

 

 

 

Les piscines naturelles de Cavu-Zonza