Eglise Sainte Julie

Zugangs karte

Église Sainte Julie
20217 Nonza
GPS : 42.784945,9.345009

Die Kirche Sainte-Julie wurde fast vollständig von 1854 bis 1872 umgewandelt und schließlich ein Kirchturm wurde im Jahre 1893 aufgenommen. Die Kirche hat eine buntem Marmor Altar von 1694, ein Gemälde des Heiligen aus dem sechzehnten Jahrhundert und mehrere Statuen. Die Legende von St. Lucia ist, dass, nachdem sie von den Römern gekreuzigt wurde, ihre Brüste abgeschnitten wurden und gegen einen Felsen geworfen, die dann eine Quelle entsprungen. Diese wunderbare Quelle ist auf dem Weg zum Nonza, und ist durch eine Treppe von 54 Stufen erreichbar. Die Quelle ist das Thema der Wallfahrt. Die Kapelle wurde gebaut, um die Pilger unterzubringen.