Eglise Saint-Jean-Baptiste de La Porta

Zugangs karte

Église Saint-Jean-Baptiste
20237 La Porta
GPS : 42.422981,9.352455

Die Kirche von Sankt Johannes Baptist de La Porta wurde zwischen 1700 und 1725 von dem Baumeister Domenico, Baina und Franncescone gebaut. Diese Kirche wurde als historisches Erbe in den 1970er Jahren genannt, wegen der bemerkenswerten Glockenturm und barocken Dekor. Es gibt viele historische bedeutende Objekte: das Orgelgehäuse aus dem neunzehnten Jahrhundert, ein Kelch aus dem Jahr 1777, Kännchen, Vasen, ein Altar, schönen Gemälden (darunter eine von Napoleon III gegeben), und mehrere Skulpturen. Diese bemerkenswerten Objekte gehören zu der kommunalen Gemeinschaft.