Capu Tondu, 839 m
20245 Galéria
www.rother.de/titpage/4907.php
GPS : 42.409669,8.647632

Abwechslungsreiche Tour auf den Hausberg von Galéria
Bereits der Aufstieg zum Capu Tondu ist ein Genuss – zumindest für solche Wanderer, die eine Vorliebe für naturbelassene Pfade mit ein paar leichten Kraxeleinheiten haben. Als Belohnung für den mühsamen Gipfelaufstieg winkt ein eindrucksvoller Rundblick auf den Golf von Galéria, zur Scandola-Halbinsel, zum Golf von Porto mit seinen beiden Eckpfeilern, dem Monte Senino und dem Capu Rosso, und schließlich noch zum Hauptkamm mit der Paglia Orba.
Ausgangspunkt: Kirchplatz im Dorfzentrum von Galéria, 35 m (Parkplatz oberhalb der Kirche).
Höhenunterschied: Gut 800 m.
Anforderungen: Bis auf einige leichtere Kraxeleien einfache Bergwanderung.
Einkehr und Unterkunft: In Galéria Bars, Restaurants, Gîte d’étape und Campingplätze.
Karten: ign 4149 OT, 4150 OT (1:25.000).

Die vollständige Beschreibung dieser Wanderung ist in dem Reiseführer, gegenüber, in allen Buchhandlungen und Relaisstellen von Korsika verfügbar. Um dieses Buch online zu kaufen, scanne den Flashcode mit deinem Smartphone oder gehe auf den Link unten:
http://www.rother.de/titpage/4907.php.
Verfügbar in Französisch, Englisch, Deutsch und Italienisch.

Die vollständige Beschreibung dieser Wanderung ist in dem Reiseführer, gegenüber, in allen Buchhandlungen und Relaisstellen von Korsika verfügbar. Um dieses Buch online zu kaufen, klicken Sie auf den folgenden Link.
Verfügbar in Französisch, Englisch, Deutsch und Italienisch.

www.rother.de

Capu Tondu, 839 m

20245 Galéria