Aullène

Zugangs karte

20116 Aullène
GPS : 41.773056,9.081667

Auddè auf Korsika bedeutet "Kreuzung" und es ist aus diesem Wort, das den Namen Aullèle kommt. Dieses Dorf ist noch sehr traditionell, weil es bis vor kurzem noch von den Touristen verborgen war. Die Häuser in den höheren Gegenden stammen aus dem sechzehnten Jahrhundert. In der Mitte des Dorfes gibt es eine alte evangelische Kirche des neunzehnten Jahrhunderts, und eine barocke Kirche aus dem siebzehnten. Diese Kirchen bereichern die Atmosphäre des Dorfes. Der kleine Dorfplatz hat eine interessante Brunnen mit einer Statue der Jägerin Diana gekrönt.